Vorträge 2005

Einsatz moderner Verfahren der Gewässerbodenerkundung

  • Dipl.-Geophys. Johannes Preuß
  • 5. ALTBERGBAUKOLLOQUIUM, Technische Universität Clausthal am 03.11.2005 bis 05.11.2005

Geotechnische Aufgabenstellungen bei der Verwahrung des ehemaligen Uranerztagebaues Lichtenberg

  • Dr.-Ing. Dietmar Grießl
  • Fachvortrag auf dem 34. Geomechanik - Kolloquium zum Thema "Gebirgsmechanik - Beispiele ihrer Anwendung im Bergbau, bei der Anlage von Untergrundspeichern und der Verwahrung stillgelegter Bergwerke"
  • anlässlich des 15-jährigen Bestehens des IfG Leipzig am 11.11.2005 im Neuen Rathaus der Stadt Leipzig     

Sanierung der Absetzanlage Borbachtal

  • Dr.-Ing. Dietmar Grießl
  • Fachvortrag auf der 6. Fachtagung der Arbeitsgemeinschaft Bergbaufolgelandschaften e.V. zum Thema "Bergbau im Westerzgebirge"
  • 07.10. -09.10.2005 im Hotel am Kurhaus in Bad Schlema     

Wasser - Eine Ressource im Spannungsfeld zwischen globaler Wasserverknappung und Bevölkerungsentwicklung

  • Dr.-Ing. Roger Tynior
  • Clubabend des Wirtschaftsclubs ASBA Leipzig e.V., 08.09.2005 in Markkleeberg

Erfahrungen bei der Sanierung von Hinterlassenschaften des ehemaligen Uranerzbergbaus, Altbergbausanierung und Rekultivierung von Deponien

  • Dr.-Ing. Dietmar Grießl
  • GEOforum Leipzig 2005, 14. Juni 2005     

Geotechnische Problemstellungen bei der Sanierung von Tagebaurestlöchern

  • Dr.-Ing. Dietmar Grießl
  • Befahrung eines Lausitzer Braunkohlen-Sanierungsgebietes und des Kraftwerkes Schwarze Pumpe des Verbandes Bergbau, Geologie und Umwelt e.V. am 20. Mai 2005    

Die Nutzung geotechnischer Reserven bei der optimalen Auskohlung des Braunkohletagebaues Schleenhain

  • Dr.-Ing. Dietmar Grießl
  • Geotechnik-Kolloquium "Innovative Bodenverbesserung & Verbundbauwerke" 11.03.2005 in Freiberg     

Qualitätsmanagement und -sicherung im Erdbau

  • Dr.-Ing. Dietmar Grießl
  • Fachtagung Erd- und Betonbau im Hochwasserschutz 20./21. Januar 2005 in Leipzig